Home / Gaming / Portkey Games – Warner Bros. und die “Harry Potter”-Offensive

Portkey Games – Warner Bros. und die “Harry Potter”-Offensive

Mit den kommenden “Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind”-Filmen haben Warner Bros. und Autorin J.K. Rowling noch so einiges vor, aber auch im Videospielgeschäft soll Zauberlehrling Harry Potter endlich ganz groß rauskommen. Schließlich waren die EA-Spiele zu Letzt doch eher nur sehr biedere und schwache Umsetzungen des Filmes – und nicht einmal das haben sie wirklich gekonnt. Damit ist nun aber Schluss.

Mit Portkeys soll alles besser werden. Hinter dem Namen versteckt sich ein neues Label, welches sich ausschließlich um Spiele in der Zaubererwelt kümmern wird – sowohl für Mobile, sprich iPhone und Android, als auch für Konsolen und PC. Laut Pressemitteilung sollen die Spiele sehr unterschiedlich ausfallen, neue Charaktere vorstellen oder euch altbekannte Protagonisten zu verschiedenen Zeiten ihres Lebens vorstellen. Warner Bros. verspricht zudem, dass die Firma mit “talentierten Entwicklern” zusammenarbeitet.

Was das genau bedeutet ist noch unklar, aber immerhin eine Ankündigung gibt es schon. Niantic und WB Games arbeiten an Harry Potter – Wizards Unite. Dabei handelt es sich um ein Spiel ähnlich wie Pokémon Go oder Ingress, sprich ein sogennantes AR-Game. Als Spieler soll man Zaubersprüche lernen und mächtige Gegner bekämpfen, während man seine Stadt oder Nachbarschaft erkundet. Erscheinen soll das Spiel bereits 2018.

Und jetzt mal etwas Spekulation: Was ist, wenn Rocksteadys geheimes Projekt ein Spiel im “Harry Potter”-Universum wäre? Man darf ja wohl noch träumen….

Über Razyl

Razyl
1993 auf der wunderbaren Map "Krankenhaus" aufgetaucht und von Kindestagen an der irrwitzigen Welt der Videospiele erlegen. Abgesehen von typischen Adventures fühle ich mich fast in jedem Genre zuhause. Und trotz einer PlayStation 4 im Hause bleibt der PC die favorisierte Spieleplattform. Musikalisch tendiere ich ziemlich eindeutig zu (Deutsch-)Rap. Als nicht-so-großer-Fan der passiven Unterhaltungsform bevorzuge ich Sitcoms (Scrubs, Modern Family, Entourage, How I Met Your Mother) oder gebe ich mich hin und wieder einem E-Book hin.

Auch interessant

Borderless & Borderlined Folge 105: Kevin Spacey und die Kekswichser (Update: jetzt auch auf itunes)

„B&B ist am Start, total retard, maximal mustard, jetzt geben wirs euch hart!“ Joa…ich glaub …

Ein Kommentar

  1. Crypto

    Harry Potter mit Arkham Kampfsystem incoming?!?

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen