Home / Podcast / Podcast #238 – Der Kanzler ohne Bart

Podcast #238 – Der Kanzler ohne Bart

Der Herbst 2017 hat es wirklich einiges an Spielen zu bieten. Da fällt es schwer sich zu entscheiden was man überhaupt spielen soll. In dieser Folge unterstützt uns wieder good old Razyl und wir haben eine ganze Menge Gesprächsstoff gehabt.

Themen:

  • Wolfenstein II The New Colossus
  • Steam Link für 1,10€
  • Assassins Creed Origins
  • Schatten des Krieges
  • Revision zu South Park The Fractured But Whole

Offtopic:

  • Stranger Things Staffel 2
  • Apple Kundensupport
  • Blade Runner 2049

Frage der Woche:

Welches Spiel hat in diesem Spieleherbst bei euch Priorität?

Podcast 238 Downloaden

Über Sulkeer

Sulkeer
Ich bin das Kücken in der Mannschaft vom Papa. 1995 geboren und seit 1999 der Videospielleidenschaft verfallen. Selbstverständlich habe ich auch ein RL! Politik, Ausdauersport, Studium, Filme und Serien füllen mein Leben ganz gut aus. Ansonsten kann ich noch erzählen, dass meine Schuhgröße 44 ist. Wenn was ist, dann schreibt einfach. ;-)

Auch interessant

Podcast #236 – Wiedervereinigung! Christian ist zurück! Und so!

Was für ein Tempo! Eine Woche ist vergangen und schon kommt der nächste Podcast. In …

20 Kommentare

  1. cailban

    Sehr sehr toller Podcast !
    Ich muss Melf leider wiedersprechen , man kann in Forza die lootboxen nicht gegen Geld tauschen .

    Ich Danke such razyl für seine Bemühungen , ist diese Woche sein 3. Podcast , Hut ab .
    Ich hoffe du bleibst der Seite noch lange treu !

    Zur Frage der Woche , für mich zu 100% Mario , ist nur die Frage wann ich mal Zeit finde dafür .
    Der Ausbau meines eigenen kleinem Kino . Hat leider Vorrang .

    William in folge 4 oder 5 des Getgaming Podcast hattest du gesagt du hattest bei der Oberstufen Kennlerntag irgend jemand prominenten mit in der Oberstufe , kannst du nun das Geheimnis lüften wer es war ?

  2. Ducon

    Für mich hat in diesem Spieleherbst Wolfenstein 2 Priorität, deshalb habe ich hier mal eine rein hypothetische Frage: Ist es (theoretisch) möglich in die USA zu fliegen um dort einen amerikanischen Key zu erwerben und diesen dann auf einen Steam Account einzulösen und zu spielen, in dem ich mich über einen US amerikanischen Server verbinde (natürlich während ich im genanten Land anwesend bin)?

    • Ducon

      Bei The New Order war das ja möglich.

    • Razyl

      Müsste möglich sein. Geht ja auch mit VPN-Verbindungen relativ problemlos.

    • Melf

      Wenn ich die Steam-Diskussionen richtig interpretiere, musst du allerdings beim Zocken immer per VPN eingeloggt sein. Die Aktivierung allein reicht wohl nicht aus.

    • Ducon

      Ja, das war/ist bei The New Order auch so. Die VPN Verbindung muss jedes Mal bei Start des Downloads oder des Spiels stehen, es gab zwar wohl ein paar Tricks wie es auch ohne gehen sollte, aber die haben bei mir nicht funktioniert.

    • Crypto

      Ich weiß, dass es bei The Old Blood nicht so ist. Da reicht das einmalige Aktivieren. Danach hat man es in der Bibliothek und kann es jederzeit egal wo man grad auf der Welt ist starten.

  3. Melf

    Übrigens herrlich, wie mir Call of Duty in der deutschen Version permanent Wörter wie “Nazi” und “Führer” um die Ohren haut. Oh man, Bethesda.

  4. Caspa

    Hatte Wolfi nicht Geolock? Ich selbst hab mir die CE geholt und auf deutsch durchgezockt, und zock jetzt nochmal die US Version durch, muss sagen das beklemmende mit der ganzen nazi Welt kommt da schon geiler, aber was soll’s…vielleicht dürfen wir irgendwann mal offiziell in Deutschland in den Genuss kommen.

  5. Rhythmusbrot

    Ich zock derzeit Assassin’s Creed. Wollte eigentlich noch damit warten, um zu schauen, ob es wirklich das Geld wert ist, aber n Kumpel hat mich heiß gemacht 😀 So sieht also mein Spieleherbst aus. Noch bin ich hin und weg von der Art, wie sie die Welt designed haben. Es erinnert mich halt stark an Witcher III, was ich – natürlich – geliebt habe. Ich bin gespannt, ob ich eure Kritikpunkte später teilen kann. Noch bin ich ziemlich am Anfang. Der Weg, den sie gegangen sind, der gefällt mir bis jetzt aber ganz gut.
    Hoffe einfach, dass sie nicht nächstes Jahr wieder ein AC raushauen. Schön alle 2 Jahre, das läuft

  6. Serilas

    Sehr schöner Podcast 🙂

    Ich habe mir (endlich) eine Switch geholt. Zocke momentan Mario & Rabbids Kingdom Battle, danach ist Super Mario Odyssey dran. Hab auch Bock auf Assassins Creed Origins. Mehr werde ich den Herbst wohl auch nicht schaffen.

  7. Dank vorbereitetem Urlaub das meiste schon gezockt. Shadow of War war halt gameplaytechnisch schon ganz schnicke, eben halt wie der Vorgänger, nur besser. Doch Loretechnisch kann man sich das Spiel als Tolkien Fan eben echt nicht geben ohne ab und zu auf den Handgriffen seines Controllers herumzubeißen.

    Wolfenstein, awesome. Einfach beschrieben aber definitiv eine uncut Version spielen, kommt viel authentischer.

    Ass Origins: Nach einer guten ersten Hälfe immernoch interessant, lässt mich aber mein Witcher im Schrank schuldbewusst anlächeln.

    TW: Warhammer II: Ich muss zugeben, bei dieser Spielserie bin ich nicht ganz subjetiv, da ich die TW Reihe seit dem allerersten Shogun spiele und liebe und in manchen Teilen leicht über die 1000 Stundenspielmarke komme… Klar Releaseschwächen wie jedes TW Spiel, Bugs, zu wenig Fraktionen, zu wenig Einheitenvariation. Der Mortal Empires DLC und die vorgehensweise der drei geplanten WH Spiele, eine sich fortfahrend ergänzende Spielwelt schon schaffen ist zwar schon recht supi dupi und reißt bei diesen Teil meine Meinung auf jeden Fall hart herum.
    Jedoch kann man meiner Meinung nach der folgenden Faustregel bei TW vorgehen. Kauf es, spiel im Grundspiel eine Kampagne durch, deinstallieren oder abschieben und dann nach ca. einem Jahr wieder hervorholen und eine gepatchte Version mit ausgearbeiteten Mods genießen.
    Die Verschmelzung der beiden Franchises war für Creative Assembly und ihre etwas verklärte Ansicht der DLC Politk auf jeden ein Griff in den Goldpottich. Ihr eigene Fangemeinde ist seit Shogun 2 (Ja gab auch schon hart viele Einheit-DLCs für Empire und Napoleon aber Pustekuchen, gibt bessere Units im Spiel und in Mods) ehh schon an Dinge wie Nationen DLCs (welche schon von Release an in der Kampagne vertreten waren) oder den guten alten Blood&Gore Dlc gewohnt. Dazu stoßen dann noch mögliche Tabletop Anhänger, für welche es ohnehin schon Standart ist einen gammligen Helden, ohne Mount und nichts 9,99 min. aufen Ladentisch zu legen. Ein Blister mit genug Figuren das man auch mal ein Ründchen würfeln könnte liegt ja auch bei etwa 20-25 Euronen, da sind die 19,99 für eine gesamte neue Fraktion in einem Videospiel doch quasi ein schnäppchen.

    Okay, war jetzt etwas viel zu Warhammer… Wiedem auch sei, bald kommt ja Battlefront und unterhält und mit Kartensammeln. Kauf das Ding eh nur für Raumschlachten 🙂

    So dann noch ne Frage: Melf, immernoch heiß auf Bannerlord und kann man mit dich wenn es da ist vielleicht nochmal aktiv in einer Multiplayergemeinschaft erleben? 🙂

    William: Schau Expanse.

    Razyl: Ehh immernoch krass wie sehr du hier auf der Seite reinpowers. Dafür ein Top Titten.

  8. Crypto

    Hier mal ein Tip für Melf, wie du dich auf Sky-Ticket zurechtfindest. : https://www.werstreamt.es/filme-serien/anbieter-sky+ticket/
    Auch eine gute Seite, wenn man den günstigsten Anbieter finden will.

    Macht weiter so Leute. <3

  9. HoneyBadger

    Kann Melf was die Skyapp angeht nur zustimmen, die ist wirklich unsagbar schei*e und so benutzerunfreundlich wie eh und je… Naja für GoT Season 7 hats gereicht.

    Ansonsten war es ein wirklich toller Podcast mit allen! 🙂

    Ich weiß nicht ob ihr schon drüber geredet habt aber wie findet ihr Mindhunter auf Netflix? 🙂

  10. Crystal.T.V

    Vergesst nicht Blade Runner Black Out 2022 zu gucken!

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen