Home / Gaming / Amazing Wochenschau – Folge 90: Darksiders 3 und die Wut

Amazing Wochenschau – Folge 90: Darksiders 3 und die Wut

Eine Knaller-News (Darksiders 3!) und viele kleine, die aber doch gar nicht so unspannend sind: Die dieswöchige Wochenschau fällt ziemlich klassisch aus. Und die einzige Frage die sich weiterhin stellt: Einen New 2DS XL kaufen oder nicht? Hach… immer diese Entscheidungen! Außerdem bereiten wir uns schon gedanklich auf die E3 vor, die in knapp einem Monat stattfindet (oh weia!).

Diese Woche am Mikrofon: Bababa, Derser und Razyl.

Top-News

News der Woche

Wochenschau Folge 90 downloaden Wir sind auch bei iTunes – Abonnieren nicht vergessen. 😉

Über Razyl

Razyl
1993 auf der wunderbaren Map "Krankenhaus" aufgetaucht und von Kindestagen an der irrwitzigen Welt der Videospiele erlegen. Abgesehen von typischen Adventures fühle ich mich fast in jedem Genre zuhause. Und trotz einer PlayStation 4 im Hause bleibt der PC die favorisierte Spieleplattform. Musikalisch tendiere ich ziemlich eindeutig zu (Deutsch-)Rap. Als nicht-so-großer-Fan der passiven Unterhaltungsform bevorzuge ich Sitcoms (Scrubs, Modern Family, Entourage, How I Met Your Mother) oder gebe ich mich hin und wieder einem E-Book hin.

Auch interessant

Review: The Surge – EARTH WESN’T NEED RESOLVE

Dark Souls-esque Spiele sind fast schon ein Kritiker Liebling. Anfang des Jahres gab es aus …

19 Kommentare

  1. FrogCast

    nächste Woche bin ich wieder dabei!

  2. BoB

    Wie konntet ihr bei eurer Film aufzählung, im Rampage Segment, nur die kommende Tetris Trilogie vergessen? Ich muss mehrfach am Tag daran denken um mir bewusst zu machen, dass dies die Welt ist in der ich lebe.

  3. bababa

    Jetzt interessiert mich mal ob es laut genug ist! Kommentare pls.

  4. Ducon

    Battlegrouds ist mir auch noch zu teuer, spiel ich später mal, wird bestimmt nicht allzu schnell Spieler verlieren. Werde mir das Monthly Bundle wohl auch holen, dabei hab ich doch noch so viel zu spielen…o.O
    Spiele gerade noch Siege, da sagt mir Ready or not auf jeden Fall zu, diese Art von spielen gibts eh viel zu wenig, also immer gut wenn sowas kommt! Wie immer eine gute Wochenschau! Höre diese eigentlich dieses Jahr ohne Ausnahme, leider unterwegs, weshalb ich nur selten kommentiere! Ich geb mir Mühe, kommt nun öfter vor!

    • bababa

      Vielen Dank für diesen Kommentar schon mal, und auch danke fürs zuhören.

    • Ducon

      Audio war bei mir übrigens sehr gut! Höre Podcasts meistens unterwegs und ich konnte euch immer gut verstehen!

  5. Raizuke

    Sodele.

    ~Top News~

    Darksiders 3:
    Hell yeah bitches! Natürlich schade, dass es wieder nicht an Darksiders 1 anschließt, aber es macht schon Sinn die Charaktere vorher vorzustellen. Bin gespannt was sie draus machen. Ich hoffe sehr es wird gut und wir bekommen noch 4 und 5. Hab ja auch erst Darksiders 1 und 2 noch mal gezockt.

    ———

    ~Montag~

    Mario Kart 8:
    Cool oder so. Hab mega Lust mal wieder nen Mario Kart oder generell irgendein Mario Game zu zocken. Ohne Nintendo Konsole leider nicht so einfach.

    Charakter-Animationen:
    Bin gespannt wo das hinführt. In 25 Jahren. Aus dem Kram von L.A. Noire hat man ja auch nix gemacht.

    League of Legends:
    Eh…

    Overwatch:
    Muss ich auch mal wieder zocken. Hab aus der Event Lootbox ja auch nen Legendäre Torbjörn Skin bekommen. Hab aber noch so viele anderes zu zocken ._.

    ———

    ~Dienstag~

    Guild Wars 2:
    Ich mochte da GW2, aber aber ewig nicht mehr gespielt. Schon vor Heart of Thorns aufgehört und seitdem echt Probleme mit den Arena.Net Emails wenn ich mich z.B. einloggen will. Bekomm die einfach nicht. Naja mal gucken was da als nächstes kommt und vllt wird dann doch mal wieder reingeschaut.

    Mario x Rabbits:
    Wer braucht sowas :s Hab diese Rabbits nie gerafft.

    Strafe:
    Absolut kein Interesse irgendwie.

    Breath of the Wild:
    Ähnliche Situation wie bei Mario Kart. Son DLC würde ich mir aber auch nicht holen.

    Code Vein:
    Könnte mich interessieren. Kommt halt drauf an, was da noch kommt.

    ———

    ~Mittwoch~

    Humble:
    Leider nix, was mich großartig interessiert.

    Playerunknown’s Battleground’s:
    Ich guck mir gerne die Rocketbeans Sachen davon an, würde es mir für 30€ aber auch nicht kaufen. Und alleine zocken auch nicht.

    Valve:
    Mal ernsthaft…haben die noch irgendwelche Writer?

    Steam:
    Das mit dem Support finde ich super, das mit dem Geschenksystem nicht. Aber so ist Steam halt.

    P7:
    Remedy und 505? Bin ich mal gespannt. 2025 sehen wir bestimmt was davon.

    Rampage:
    Yeah The Rock.

    Pietsmiet:
    Die ganze Lizenzsache ist für Streamer natürlich unpraktisch, aber vielleicht macht Twitch ja irgendwann mal was. Letztendlich kümmert es mich aber nicht so sehr, da ich Pietsmiet noch nie geschaut habe.

    The Witcher 3:
    Jo 8k während die meisten Leute nicht mal annähernd 4k zum laufen bringen. Die Kohle müsste man haben.

    White Day:
    Jo Horror können die. Is also nix für mich. Bin absolut kein Horror Spieler. Da guck ich mir sowas lieber an. Simon wird das bestimmt zocken. Wird geil.

    ———

    ~Donnerstag~

    HTC Vive:
    Die Vive is wirklich ein gutes Ding. Irgendwann findet sie vllt auch den Weg zu mir. Ausgereifter und günstiger. Das Zubehört System is halt wirklich sehr gut.

    Blizzard:
    Coole Aktion von Blizzard! Reddit Salt is halt klar. Das ist Reddit.

    Ashes of Creation:
    Viele MMOs versprechen viel Kram aber erst mal liefern. Ich glaube nicht, dass es was wird. Schon gar nicht mit dem Budget. Ich glaube übrigens du meintest Black Desert und ArchAge.

    Sony E3:
    Wird bestimmt wieder geil. Freu mich richtig drauf! 😀

    PC Gaming:
    Na dann viel Spaß beim wach bleiben 🙂 Werd ich mir wie die letzten beiden Male nicht anschauen.

    Battlefield 1:
    KAUF PREMIUM! LOS! Hab bis jetzt immer noch kein BF1 gespielt und irgendwie auch kein interesse dran. Hab die Beta kurz ganz gerne gezockt aber ansonsten whatever.

    Sea of Thieves:
    Bin immer noch gespannt auf das Game. Hab große Hoffnung.

    Elex:
    Bis jetzt hat mich kein Spiel von Piranha Bytes wirklich interessiert und auch wenn die Welt echt super zu sein scheint werde ich Elex ebenfalls auslassen. Einfach meh.

    Ready or Not:
    Das sieht tatsächlich sehr krass aus. Da kann man nur hoffen das es auch gut wird und ich finde, dass solche Themen in einem Spiel mit Spezialeinheiten durchaus Platz haben. Außerdem bietet sich da ja ne Art Kampagne ganz gut an.

    ———

    ~Freitag~

    Overwatch\Activision Blizzard:
    Activision Blizzard weiß halt wie man Kohle scheffelt. Die Spiele sind aber auch gut. Wenn man jetzt wirklich dran denkt, was da alles noch kommt. Respekt.

    Destiny 2:
    Bei mir wirds wieder die Konsolenversion mit meinen alten PS4 Buddys. Wird geil.

    Starbreeze:
    Stream Events werden ja immer populärer. Nicht verwunderlich. Trotzdem kein Interesse.

    Dota 2:
    Meh.

    Praey of the Gods:
    Ist zwar unnötig, aber die die Entwickler da ansonsten kein wirklich Problem mit haben isses ja okay.

    Call of Duty BO3:
    Da merkt man, wie erfolgreich Infinite Warframe war, wenn sie lieber für BO3 neuen Content liefern 😀 Klar, andere Entwickler. Interessant isses aber schon. Kenne auch ein paar Leute die sehr gerne die Zombie Modi spielen.

    WoW Charity:
    Schön das Blizzard da jetzt so einsteigt. Ab ner bestimmten Größe hätten sie es aber auch kaum vermeiden können denke ich.

    The Long Dark:
    Nie gespielt, nie wirklich was du anguckt. Cheers.

    ———

    ~Samtstag~

    Slightly Mad Studios:
    Wenn es ein Fast & Furious wird (von denen ich nach Tokyo Drift immer noch nix gesehen habe) kann es ja nur besser werden als der letzte Titel.

    The Crew:
    #Skylinemasterrace

    ———

    ~Sonntag~

    New 2DS XL:
    Richtig nice! Hab mir schon ne Weile überlegt nen 2DS zu holen, aber der sieht aus wie scheiße. Nen 3DS is mir zu teuer, wenn man bedenkt, dass mich dieser 3D Kram absolut 0 interessiert. Mit dem neuen 2DS könnte sich meine Nintendolosigkeit vllt. ändern.

    Reservoir Dogs:
    Kein wirkliches Interesse muss ich sagen.

    ———

    ~Schlusswort~

    Gutes Ding! Und jetzt kann auch wieder ein Licht in Razyls finsterem Herzen scheinen.
    Wo ihr von The Division Bossen geredet habt und Razyl natürlich direkt wieder auf Destiny los is: Die Bosse in Destiny wurden mit den Addons deutlich besser und die Raid Bosse waren eig. immer super gemacht. 😉

    Zu dem Bibi Song sag ich nur: Marti F – Wie es ist.

    Ich hab die Woche übrigens Persona 5 vollständig beendet. Zumindest bis ein DLC erscheint.

    Ich bestimmt irgendwas vergesse. Naja, so ich das nunmal wenn man alt wird.

    Cheers Leute 😀

    • Razyl

      Awwww, yeah. Raizuke <3

      "Ich bestimmt irgendwas vergesse." - z.B. ganze Wörter? 😉

      Vielen Dank für den Kommentar =)

    • Raizuke

      Wörter, Sätze oder ganze Absätze. Alles schon passiert. Macht das ganze mysteriöser 😉

  6. Crystal.T.V

    Schon mal glückwunsch für 90 Folgen. Bin grad noch am hören…

  7. s4scha

    2DS XL kaufen? Erstmal ne Switch, du Nuss. 🙂

    Mein Auto ist noch heile. Die Lautstärke war mir eine Freude. Danke. <3

  8. reallittlesharky

    Hab damals das Let’s Play von Bruugar zu White Day gesehen, war eigentlich ganz cool, aber selbst spiel ich sowas nicht, ist mir zu gruselig alles^^

    Der New 2DS…klingt sehr gut, würd ich mir gern holen, aber die Switch steht ja auch noch auf dem Programm und hat da erst mal Vorrang. Sollte ich ihn mir holen, wird’s also noch etwas dauern, kann momentan eh nicht so viel spielen. Naja, mal schauen^^

  9. Murphys_Lawyer
    Murphys_Lawyer

    Heyhaiho, Murphy hier.
    War wieder ne top Ausgabe. Mit dem Ton hatte ich dieses Mal auch keine Probleme mehr. Danke fürs Nachjustieren.
    Darksider 3: Es kommt!
    Grund genug die ersten beiden Teile nachzuholen? Mal schaun. 😉

    Mario Kart 8 Deluxe erfolgreich:
    Wenn ich mir den durchschnittlichen Nintendo-Fan anhand dessen vorzustellen hab, wie es bei uns im Forum abgeht, dann wird Nintendo noch seeeeeeeeeehr viel Geld mit den Remastered-Editionen der WiiU-Titel verdienen. Aber…I’m not one to judge!

    Neue experimentelle Technik für Charakteranimationen:
    Anfangs hab ich ja nicht so den Unterschied gesehen, aber bei genauerem Hinschauen, wird es deutlich. Gefällt mir gut.

    Mario x Rabbids: Spiel ist echt und läuft auf der Snowdrop-Engine
    Es dürfte wohl keinen wundern, dass ich ein enormer Fan der Rabbids bin. Das Spiel könnte zwar ein riesen Reinfall werden, ich setz aber trotzdem mal meine Hoffnung auf „Erfolg“. Diese kleinen verrückten Viecher sprechen mir einfach voll aus der Seele.

    Humble Very Positive Bundle:
    Es ist ja schon fast ermüdende aber: Muli? Wäre das nichts für dich? Just saying…. Wenn du mal Unterstützung brauchst, dann rühr dich. Murphy unterstütz Minimulis Minimittwoch. Vor allem weil er auf den Titel „Minimulis Minimittwoch mit Murphy“ steht. 😀 (nur so als Vorschlag) Und…nein…ich werde keine Ruhe mehr geben, bis ich nicht endlich meine Fortsetzung hab ^^

    Steam: Support wird transparenter
    Ich hatte eigentlich noch nie ein Problem mit dem Steam-Support. Die paar Mal, wo ich ihn kontaktiert hab, war er auch echt schnell zur Stelle. Vllcht hatte ich nur Glück.

    Pietsmiet: 24 Stunden Sender eingestellt
    Also ich würde da ja gerne was zu sagen, leider ist das ganze Rechtsgebiet ziemlich groß und für Studenten relativ unbekannt. Ich probiers trotzdem Mal ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit:
    Laut der ZAK wurde PietsmietTV als Rundfunkangebot im Sinne des § 2 des Rundfunkstaatsvertrags eingestuft, was an sich auch nicht falsch ist, weil darunter jede „nach einem Sendeplan zeitlich geordnete Folge von Inhalten“ zu verstehen ist. Es gibt einen Ausnahmetatbestand unter § 2 III Rundfunkstaatsvertrag, der ist aber eher nicht einschlägig, weil – wie ihr ja auch schon sagt – PietsmietTV potentiell deutlich mehr als 500 Nutzer erreicht.
    Die ZAK hat sich in einer Pressemitteilung derart geäußert, dass nicht alles automatisch Rundfunk ist, was 1:1 ins Netz gestellt wird. Insbesondere, wenn sowas ohne zusätzliche redaktionelle Gestaltung oder nur sporadisch, in unregelmäßigen Abständen oder speziell anlassbezogen gestreamt wird, handelt es sich nach der ZAK nicht um Rundfunk. (Jens braucht also eigentlich keine Angst zu haben)
    Insgesamt muss man sich klar machen, dass es rein rechtlich komplett egal ist, auf welchem Weg ein Inhalt übertragen wird. Da hat sich der Gesetzgeber nämlich möglichst abstrakt ausgedrückt: „Rundfunk ist ein linearer Informations- und Kommunikationsdienst; er ist die für die Allgemeinheit und zum zeitgleichen Empfang bestimmte Veranstaltung und Verbreitung von Angeboten in Bewegtbild oder Ton entlang eines Sendeplans unter Benutzung elektromagnetischer Schwingungen.“
    Insgesamt versteh ich jetzt aber halt auch nicht, warum sich manche über den ganzen Ablauf aufregen. Der Kanal hätte die Lizenz wohl ziemlich sicher bekommen, da jeder, der als Rundfunkanbieter geführt wird, automatisch auch einen verfassungsrechtlich garantierten Anspruch auf die Lizenz hat. Die Lizenzvergabe dient eigentlich mehr dazu, eine sporadische Überprüfbarkeit zu gewährleisten. Die Rundfunkanbieter werden für die Lizenz nicht nach Inhalt des ausgestrahlten Programms kontrolliert. Voraussetzungen für die Lizenzvergabe sind vor allem formale Kriterien (zB ob es jmd gibt, der für das alles gerade steht, sollte mal was nicht stimmen [Organisationsstruktur]). Die inhaltlichen Anforderungen, die es an Rundfunkangebote gibt, gibt es auch an die, die nicht als „Rundfunk“ eingestuft werden. Man muss sich halt einfach an ein paar Grundsätze halten. Die treffen auch uns, wenn wir streamen (Trennung von Werbung und Programm, keine Volksverhetzung (wird kritisch, wenn Jens streamt), etc.)
    Natürlich fallen für die Lizenz auch Lizenzgebühren an, die sind für Webangebote aber deutlich niedriger (zwischen 1.000 – 10.000 €, wobei die Tendenz eher noch unter die 1000 geht) und richten sich vor allem nach dem Verwaltungsaufwand im Zulassungsverfahren.
    Insgesamt hat der Fall jetzt wohl dazu geführt, dass in Zukunft eigens für Webangebote eine Reform angedacht ist. Insofern könnt ihr eh alles vergessen, was ich oben geschrieben hab. Falls es redundant zu dem Inhalt war, der im Podcast war -> Sorry. Aber ich wollte auf Jens‘ Anfrage hin wirklich mal nen sinnvollen Beitrag bringen. 😉

    HTC Vive: Eyetracking Zubehör
    Mega stark 🙂

    PC Gaming Show:
    Uiuiui die war ja wirklich nicht der große Hit in der Vergangenheit. Da lass ich euch vielleicht allein 😀

    Sea of Thieves:
    Da hätt ich ja doch so leicht Bock drauf. 🙂

    Destiny 2: Maßgeschneiderte PC-Version:
    Mal schaun ob das was wird. Lustig wärs ja schon.

    Prey oft he Gods hat den Namen geändert:
    Irgendwie ja kindisch, aber wenn das US-Recht da wirklich so dumm ist… tja

    The Crew hat über 12 Mio Spieler
    Ich hab nach knapp 1 Stunde aufgehört… War echt ned so meins… Mega schlechte Kampagne…wobei…wenn ich mir den letzten Need for Speed so anschau, wird Crew schon wieder sehr nett

    Also Leute, das wars dann wieder von mir. Freu mich schon auf nächste Woche wieder mit meinem Lieblingsgrünling (wenn ich das den Kommentaren so richtig entnehme).
    Ich hoffe meine obigen Ausführungen sind nicht komplett falsch. Falls doch: Ich will eh lieber ins Familienrecht. 😉
    Bis nächste Woche \(°^°)/

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen